Conner-es kann nur einen geben
 
  Wie alles seinen Anfang nahm
  Conner 1
  Conner 2
  Conner's 1. Ausflug an die Nordsee März 2009
  Conner der gemütliche
  Conner's Waldspaziergänge
  Heather's Gewichtstabelle
  Heather 1
  Heather 2
  Heather's erster Ausflug an die Nordsee
  Heather's Freundin Easy
  Heather's Streiche
  Conner und Heather
  Schneegestöber 2009
  2 Bären im Märchenwald
  Fotoshooting
  Die Badesaison ist eröffnet!
  Frühjahresduft liegt in der Luft
  Obsttag für die Bären
  Conner's 2. Geburtstag
  Happy birthday Heather
  Blumenmädchen
  Lakritznasen u. Schlabbermäulchen
  Oh Baby balla balla,....
  der Feind im Garten :0))
  Fotoshooting mit Frauchen
  ein Gartenzwerg zu Besuch
  Unsere Eltern
  Rosakakadu Sam
  Kontakt
  Gästebuch
  Linkliste
  Counter
 
  Kredit-Rechner
  Copyright
copyright by M.Hinze
Heather's erster Ausflug an die Nordsee
"

 

Mein erster Ausflug an die Nordsee !

Das war vielleicht ein aufregender Tag. Alle mußten wir ja soooo früh aufstehen.
Dann haben die beiden alles mögliche was mir und Conner gehört ins Auto gepackt.
Conner war ganz relaxt,nur ich, ich war total nervös und rannte den Beiden immer hinter her.
Wollte doch wissen wo unsere Sachen versteckt werden.
Dann ging die Autofahrt los. Oh prima,wir lieben Auto fahren !
Einige Male haben wir Rast gemacht und wir durften unsere 8 Pfoten vertreten.
Endlich waren wir da ! Herrlich.
" Äm, Frauchen,wo sind wir denn hier eigentlich?" Aha,in Nordwijk.Und wo bitte schön ist das?
Aha, in Holland. Und das viele Wasser und der Sand?
Aha, die Nordsee also.Die beiden wissen einfach alles,komisch.Durch die Dünen sind wir gelaufen und haben verstecken gespielt. War aber auch kein Kunststück.Wieso, wollt Ihr wissen?
Nun gut, an dem Tag war es so stürmisch,das wir zum größten teil mit geschlossenen Augen durch die Dünen liefen! Eimerweise bekamen wir den Sand ins Gesicht und Fell.
Dann endlich standen wir oben auf der Düne und ich sah nur Wasser.Links,rechts,....nur Wasser und jede Menge Strand und Sand.Oh, war das schön. Conner und ich durften uns so richtig austollen.
Und es waren auch viele andere Hunde da.
Wir beide haben soooo viele Löcher gebuddelt und jedesmal kamen so große Wellen auf uns zu. Die wollten mich doch JEDESMAL erschrecken.
Holland ist ja soooo schön! In einem Restaurante waren wir auch. Und die Besitzer waren super nett zu Conner und mir. Wir bekamen Streicheleinheiten und Leckerchen und Wasser.Leider war die
Wasserschale zu klein und wir haben mächtig geschlabbert. Aber mit einem Wischmopp war alles schnell wieder sauber. Und sie haben uns ständig ausgelacht und umarmt.
Es wurde dämmrig und wir sind dann den ganzen Weg zurück zum Auto.
Auf der Rückfahrt haben wir fast nur geschlafen und von der Nordsee geträumt.
Geträumt von: DÜNEN, SAND, SEE, MÖWEN, MUSCHELN, SONNE, viel WIND.
Frauchen hat so viele Fotos gemacht.Aber leider ist die Festplatte kaputt und sie hat nur wenige Bilder retten können.Schade.DIE werde ICH Euch nun zeigen!!!!!







 
   
Werbung  
  "  
Insgesamt waren 14213 Besucher (34549 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=